03.12.11 

Der Grundkurs im Rahmen der Abschluss Supervision.
In Anwesenheit von Führungskräften, KollegInnen, Familienangehörigen konnten die neuen Grundkurs-TrainerInnen ihr Können unter Beweis stellen. Das Motto: die Qualität der Bewegung in alltäglichen Aktivitäten ist entscheidend für die Pflegequalität.
Die KursteilnehmerInnen hatten Möglichkeit sich über die Kompetenzen der neuen TrainerInnen zu überzeugen.
Wir gratulieren herzlich und freuen uns über die neuen TrainerInnen im österreichischen Netzwerk.

Grundkurs im Rahmen der Abschluss-Supervision zur Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2 - Neue TrainerInnen 2011
Grundkurs im Rahmen der Abschluss-Supervision zur Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2 - Fortbewegung vom Sitzen ins Stehen
Grundkurs im Rahmen der Abschluss-Supervision zur Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2 - Erfahrungen festhalten
Grundkurs im Rahmen der Abschluss-Supervision zur Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2 - Gehende Fortbewegung im Bett
Grundkurs im Rahmen der Abschluss-Supervision zur Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2 - Gehende Fortbewegung am Sessel
Grundkurs im Rahmen der Abschluss-Supervision zur Kinaesthetics-TrainerIn Stufe 2 - Grundlegendes über Bewegung verstehen